Die Tausendköpflerin und ich

Den Nagel auf den Kopf getroffen

...hat mein Sohn mit dieser recht speziell gebauten Monster-Legofigur.

Manchmal fühle ich mich so. Als hätte ich tausend Köpfe, tausend Rollen, als wollte ich allen und allem gerecht werden.

Wenn ich kurz innehalte und wahrnehme, dass mir wieder mal monstermäßig viele Köpfe gleichzeitig gewachsen sind, erinnere ich mich an den Grundsatz "Weniger machen, mehr sein."

Ich sein.

Denn eigentlich ist das doch schon mehr als genug.